Topbanner VfR Nierstein mit Logo

Besucher Statistik

  Online: 7

  Heute: 335

  Gestern: 445

  Gesamt: 406665

  Klicks: 8247712

«  Oktober 2017  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Community

Jan

20

2017

Vereinsnachrichten


VfR Rosenmontagsball 2017

Die Karten für den Rosenmontagsball des VfR Nierstein sind da...

 

 

Auch in der diesjährigen närrischen Kampagne lädt der VfR Nierstein 1911 e.V. wieder zu seinem traditionellen Rosenmontagsball im Sironasaal des „Wein & Parkhotel Nierstein“ ein. Der Vorverkauf startet heute Nachmittag in den bekannten VVK-Stellen in Nierstein: Bäckerei Dietz, Mikado-Shop/Fa. Trapp, Postfiliale Zoiro.

 

Wir freuen uns auf euch - weitere Details folgen..!!

 


verfasst von Stephan Benz

Jan

04

2017

Vereinsnachrichten


Grüße an Thilo Zorbach/REWE Nierstein

Der VFR Nierstein, insbesondere die Jugendabteilung, bedankt sich bei Thilo Zorbach/REWE Nierstein, für seine großzüge Unterstützungim letzten Jahr. Wir wünschen ihm ein erfolgreiches Jahr 2017 und freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit.


verfasst von Leo Bernard

Dez

21

2016

Vereinsnachrichten


Rückblick 2016

Rückblick 2016 Es geht ein spannendes Jahr zu Ende, das unseren Verein weiter nach vorne gebracht hat. Unsere Ziele die wir uns gesteckt hatten, haben wir auch weitestgehend erreicht. Unsere Aktivenabteilung unter Leitung des neuen Trainers Oliver Schütz konnte seine Ideen gut umsetzen und es wird in der Rückrunde noch interessant werden ob unsere 1. Mannschaft noch die Chance erhält um den zweiten Tabellenplatz mitzuspielen. Unsere 2. Mannschaft hat sich in der B-Klasse etabliert und ist dabei, genügend Punkte zu sammeln für den Ligaverbleib. Unter dem neuen Trainer Sven Brückner scheint einiges möglich zu sein. Unsere Jugendabteilung hat alle Voraussetzungen geschaffen um 2017 gemeinsam mit dem 1. FC Schwabsburg unter dem Dach des neuen Jugendfördervereins in die nächste Saison zu starten. Wir werden in der Saison 2017/2018 alle Jahrgänge besetzen können. Das was wir immer haben wollten, wird wahr. Gemeinsam mit dem 1. FC Schwabsburg. Wir freuen uns drauf. In der AH-Abteilung gab es einen personellen Umbruch, der so langsam zu greifen scheint. Die Hauptprobleme sind allerdings die ständigen kurzfristigen Spielabsagen. Dadurch kommt nicht zu einem geregelten Spielbetrieb. Die AH-ler lassen sich allerdings nicht entmutigen und freuen sich auf die nächsten Trainingseinheiten. Unsere Karateabteilung eilt von Erfolg zu Erfolg. Es macht immer wieder Spaß die ständig neuen Zugänge zu begrüßen. Da ist für 2017 einiges zu erwarten. Auch aus unserer Gymnastikgruppe gibt es nur positives zu berichten. Es wird Woche für Woche Gymnastik angeboten und angenommen. Das zeigt die gleichbleibend gute Beteiligung der Sportwilligen. Zu guter Letzt haben wir noch die Freizeitgruppe. Leider hat sich eine davon verabschiedet. Somit bleibt unsere Aulegruppe übrig, die schon seit Jahren montags ihren Sport verbleibt. Positiv sind unsere neuen Vereinsheimwirte, Steffi und Hansi Berges, zu bewerten, die mit sehr Herzblut unser Vereinsheim wieder zum Mittelpunkt des Vereins machen. Da kann man nur den Hut ziehen. Durch die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Stadtspitze und dem Vorstand des VFR wird unser maroder Sportplatz an der Bachgasse im nächsten Jahr erneuert. Da der Hartplatz in Schwabsburg auch erneuert wird, stehen unseren beiden Vereinen hervorragende Trainings- und Spielbedingungen zur Verfügung. Abschließend zum Jahr 2016 wünschen wir vom Vorstand allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Spieler des VFR Nierstein besinnliche und ruhige Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins Jahr 2017.


verfasst von Leo Bernard

Dez

06

2016

Vereinsnachrichten


Beitragsänderung

Verehrte Mitgliederinnen des VfR Nierstein,

 

im Jahre 2008 sahen wir uns aufgrund besonderer Umstände gezwungen unsere Mitgliedsbeiträge anzuheben.

Wie auch Ihre persönlichen Lebenshaltungskosten in den vergangenen 8 Jahren gestiegen sein werden, so

 sind Preissteigerungen für Verbandsbeiträge, Schiedsrichter, Fahrten zu Spielen, Materialeinkäufe und

Kosten für Trainer- und Schiedsrichterausbildung auch an uns in dieser Zeit nicht vorüber gegangen.

Trotz unermüdlicher Arbeit aller ausnahmslos ehrenamtlich tätigen Helfer sehen wir uns auf Basis der

aktuellen Einnahmesituation nicht mehr in der Lage den Verein wirtschaftlich sinnvoll zu führen.

 

Deswegen hatten wir der Generalversammlung vom 22,April dieses Jahres einen Vorschlag für eine

Erhöhung der Mitgliedsbeiträge wie folgt unterbreitet:

 

Alle* Beiträge außer dem Familienbeitrag erhöhen sich um je € 1.00 / Monat

 

Der Familienbeitrag erhöht sich um je € 1,50 / Monat

 

Die Einzugsermächtigungen behalten ihre Gültigkeit.

 

Die Generalversammlung hat der Beitragsänderung mehrheitlich zugestimmt.

 

Um unseren VfR auf einer wirtschaftlich gesunden Basis weiterführen zu können vertrauen und hoffen wir

auf Ihr Verständnis und verbleiben

 

mit sportlichen Grüßen

 

Der Vorstand Ihres VfR Nierstein

 

Die Karate-Abteilung ist nicht betroffen, da sie eigene Beiträge erhebt und demzufolge auch keine

Gelder vom Verein erhält.


verfasst von Fritz Schmitt


©opyright 2009 VfR Nierstein 1911 e.V. - Umsetzung durch Stephan Benz
Optimiert für den FireFox 3.x

Kostenloser Download des Firefox 3